Bei strömendem Regen und frostigen Temperaturen starteten die Geländeläufer am Samstagmorgen den Wettkampf. Nathalie Mühleck mit Diego wurde als Erste auf die 5000 m Geländelaufstrecke geschickt und kam als Tagesschnellste nach 17,14 Minuten im Ziel an. Vanessa Huber mit Jacky absolvierte die selben Strecke in 20,37 Minuten auch eine super Zeit.

Weitere Starter im 2000 m Geländelauf waren:

Iris Schmitt mit Kayla vom Laufbachtal in 8,20 Minuten,

Nathalie Mühleck mit Diego in 6,07 Minuten,

Renate Schmitt mit Fenja vom Laufbachtal in 10,21 Minuten

Stefan Gerber mit Pace in 6,36 Minuten,

Jürgen Rupp mit Jana vom Laufbachtal in 8,34 Minuten

Aber auch im CSC gingen die HSCler an der Start und wurden mit den Teams Carmen/Samba, Nathalie/Diego  und Miriam/Luna Kreismeister.

Im Shorty dürfen Stefan/Tarja und Carmen/Gwen den Kreismeistertitel ihr eigen nennen.

Am Sonntag hatte der Wettergott Mitleid mit uns und belohnte uns teilweise mit Sonne und den Startern  im Vierkampf wurden mit hervorragenden Ergebnisse gedankt.

58 Unterordnungspunkte hat Iris Schmitt mit Kayla vom Laufbachtal im VK1,

48 Punkte  Carmen Schmitt mit Samba im VK1,

53 Punkte  Andreas Dewies mit Frieda im Vk 1,

45 Punkte  Carmen Schmitt mit Gwen vom Laufbachtal im Vk 2,

51 Punkte Jürgen Rupp mit Jana vom Laufbachtal im VK 2,

57 Punkte Renate Schmitt mit Fenja vom Laufbachtal im VK 3