Die Freizeitgruppe „Kunterbunt“ richtet sich an alle Vereinsmitglieder, die sich ohne sportliche Ziele mit ihrem Hund sinnvoll beschäftigen wollen.

Ziele:

  • Sozialkontakt der Hunde in der Gruppe verbessern
  • Teambildung von Hundhalter und Hund verbessern (wer führt wen?)
  • Begegnungsübungen des Alltags, probieren eventuelle Schwierigkeiten, in diesem Bereich abzubauen
  • Freude und Erfolg, mit dem Hund zu erleben
  • Stärkung der Bindung zwischen Hundeführer und Hund

 

Welche Ziele werden nicht verfolgt:

  • Wettkampf untereinander, zwischen Besitzern vermeiden
  • Durch übermäßige Perfektion, Stress erzeugen
  • Erfolgsdruck aufbauen

 

Voraussetzungen:

  • Mitglied im HSC Gamshurst
  • Vollständiger Impfpass des Hundes
  • Hundehalter Haftpflichtversicherung

 

 

Übungsleiter:

Peter Matejka

Tel. & WhatsApp : 0171-1965907

eMail: peter@hsc-gamshurst.de